Umrüstung der Reithalle der Reiterstaffel des münchner Polizeipräsidiums

Vorher:

Nachher:

Anzahl der Leuchten: 16

Dimmbar: Nein

Leuchtmittel: HQI (Halogen-Metalldampflampe)

Leistung pro Leuchte: 275 Watt* 

Gesamtleistung: 4.400 Watt

gemessene Beleuchtungsstärke: 35 - 70 lx

*250 Watt Leuchtmittel + etwa 25 Watt Verlustleistung des Netzteils 

Fazit:

Anzahl der Leuchten: 12

Verbaute Leuchte: FG-6

Dimmbar: Ja

Leuchtmittel: LED (Leuchtdiode)

max. Leistung pro Leuchte: 181,8 Watt*

max. Gesamtleistung: 2.182 Watt

flächig gemessene Beleuchtungsstärke: >700 lx (durch die Dimmfunktion können Beleuchtungsstärke und Verbrauchswerte individuell angepasst werden)

*180 Watt Led's + etwa 1,8 Watt Verlustleistung des Netzteils 

Durch die Installation der neuen LED-Leuchten erfolgt eine gleichmäßige und homogene Ausleuchtung der Halle bis zum Hufschlag. Zusätzlich konnte der Energieverbrauch um mehr als die hälfte reduziert werden. Da die neuen Leuchten dimmbar sind, lässt sich die Helligkeit in der Halle wie gewünscht einstellen, sodass Beleuchtungsstärken nach DIN 67526 eingehalten werden und der Verbrauch noch weiter minimiert werden kann. 

AHE GmbH

Elsoffer Straße 5

35794 Mengerskirchen

Anrufen

Tel.: +49 6476 41857 - 40

Fax: +49 6476 41857 - 42