EPACKLED
EPACKLED4

Inhalt: 

•Akku (mit Akkuhalter)

• Schalt- und Aufladungsgerät

• LED-Modul und Drahten

Der Artikel EPACK/LED ist ein selbstständiger (d.h. wird nicht an EVG von Leuchte angeschlossen) LED-Notlichteinbausatz zu verwenden als Bereitschaftsnotlicht.

 

Installation EPACKLED:

• Stellen Sie sicher, dass die Polarität nicht umgekehrt ist.

• Vor der Montage oder Instandhaltung (z.B. bei Akku- oder Lampenwechsel) ist sicher zu stellen, dass die Leitungen spannungsfrei sind.

• Der Einbausatz EPACKLED ist für den Einbau direkt in eine Leuchte (z.B. Rasterleuchte, Downlight, FR-Wannenleuchte usw.) geeignet. Der Einbausatz EPACKLED4 ist für den Einbau in eine Decke geeignet.

• Bohren Sie ein Loch (Ø=18mm oder Ø=20mm) in die Decke/ Leuchte mit einem Kegelbohrer, damit der LED-Köpf von unten durchgeführt wird.

• L- (braune) und N- (blaue) Phase anschließen und Gerät für 24h aufladen lassen.

Lichtverteilungskurve

EPACK/LED

AHE GmbH

Elsoffer Straße 5

35794 Mengerskirchen

Anrufen

Tel.: +49 6476 41857 - 40

Fax: +49 6476 41857 - 42